Startseite | Impressum | Kontakt | Planungslexikon

Energieberatung

Unabhängig von der Gesetzeslage ist es im höchsten Eigeninteresse eines jeden Bauherrn, den Wohn- und Substanzwert eines Gebäudes durch ein angepasstes Energiekonzept zu optimieren. Ein zeitgemäßes Energiekonzept entsteht aus einer optimalen Kombination von Heizung - Warmwasserbereitung, Lüftung, Klimatisierung und natürlich einer gut gedämmten Gebäudehülle.

Die Kunst dabei ist, hier mit Augenmaß vorzugehen.
Fehlanpassungen und Übertreibungen kosten letztlich nur Geld und sind ineffizient.
Die eigentliche Kunst eines Energiefachmanns zeigt sich dabei insbesondere bei der energetischen Sanierung von vorhandener Bausubstanz /Altbausanierung.
Bei Neubauten hat man ja alle Freiheiten im Entwurf und tut sich mit der Abstimmung eines Energiekonzepts deutlich leichter als bei der Verbindung von alter Bausubstanz und alten Baumethoden mit modernen Techniken und Methoden.

So oder so:
in all diesen Energiefragen ist das Planungsbüro Markus Maier der Ansprechpartner,
der Sie einschlägig berät und die nötigen Maßnahmen durchführt u.a. bei

  • Erstellung von Energiekonzepten für Neubauten
  • Planungen von Niedrigenergie-,bzw. Passivhäusern
  • Sanierung vorhandener Bausubstanz, Altbauten
  • Erstellung zukunftsfähiger Energiekonzepte durch Berücksichtigung neuester Erkenntnisse und Techniken
  • Berücksichtigung aktueller Förderungsmöglichkeiten
  • Anwendung modernster Prüftechnik wie blower door-Test, Thermographie zur Ermittlung des Sanierungsbedarfs bei
  • vorhandener Bausubstanz, bzw. Qualitätsprüfung bei Neubauten
  • Erstellung von Energieausweisen

Zum Thema Energieplanung lohnt sich in jedem Fall ein unverbindliches Beratungsgespräch mit dem Planungsbüro Markus Maier.
Fragen Sie an unter Tel. 0 86 49 / 98 64 55 oder e-mail: info@planung-maier.de